In Alarmbereitschaft für die Hauptfeuerwache Mülheim an der Ruhr.

Durchschnittlich 82 Einsätze pro Tag oder umgerechnet 3,4 pro Stunde. Diese Zahlen waren unter anderem der Grund für den Neubau der Hauptfeuerwache in Mülheim an der Ruhr. Sie machten die Dringlichkeit deutlich, die Rahmenbedingungen zu erweitern, um auch weiterhin in Notsituationen optimal reagieren zu können. 

 

 

Auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern entstand 2010 deshalb die neue Hauptfeuer- und Rettungswache mit angeschlossenem Brandübungshaus und Übungsturm für die Berufsfeuerwehr sowie die freiwillige Feuerwehr – und Platz für 80 Einsatzfahrzeuge und rund 200 Mitarbeiter. Da sich auch die Feuerwehr auf professionelle und zuverlässige Sicherheitstechnik verlassen muss, wurden die Teloplan Ingenieurgesellschaft mbH mit der Planung, Lieferung und Installation der Sprachalarmierungsanlage beauftragt, die insgesamt 280 Lautsprecherlinien in A/B- Verkabelung umfasst. Das Gesamtsystem ist mit den erforderlichen Schnittstellenkarten, Überwachung von Lautsprecherlinien, Schnittstellen, Sprachspeichern, Fehlerprotokollierung sowie einer LWL-Anbindung für eine räumlich ausgelagerte Unterzentrale zur Reduzierung von Kabelwegen ausgestattet. Ein Teil der Aufgabenstellung war die Sprachalarmierung für Evakuierungszwecke, denn auch bei der Feuerwehr kann es natürlich brennen. Für die Hauptfeuerwache Mülheim an der Ruhr bedeutete dies unter anderem die Einbindung von Sprachspeichern, die ebenfalls von dem Wachenalarm-Server ausgelöst werden sollten, sowie die gezielte einsatzabhängige Einzelansprache der Ruheräume. Ebenso war eine Anbindung der Telefonanlage in das ELA-System erforderlich, um jederzeit Durchsagen auch von einem Telefonanschluss im Haus vornehmen zu können. 

 

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Herausforderung bei dem Projekt in der Vielzahl der miteinander vernetzten Abläufe und die großen Zahl möglicher Varianten bestand. Diese erforderten eine extrem große Anzahl von Schnittstellen, die bereits in der Planungsphase überblickt und definiert werden mussten. Ansprüche und Anforderungen, die nur mit viel Erfahrung und Aufwand im Detail sowie erstklassiger und flexibel konfigurierbarer Technik gemeistert werden können. 
 

 

Kontakt & Standorte Direkte Verbindungen und kurze Wege sind uns wichtig